Seminar für Brautstyling

 

Diese Seminare vermitteln Ihnen in ganztägigem Unterricht die wichtigsten Kenntnisse des Hairstylings. Diese unterscheiden sich oft sehr von dem, was in der Friseurausbildung vermittelt wird und gehen in vielen Punkten sogar darüber hinaus. Insbesondere werden in diesem Seminar immer die aktuellsten Trends umgesetzt. Das Hairstyling spielt in der beruflichen Praxis des Make-up Artists eine wichtige Rolle und sollte daher unbedingt zu Ihren Fähigkeiten zählen. Ob Sie später als Hairstylist oder als Make-up Artist arbeiten möchten. 

 

 

Theorie:

  • wichtige Materialien
  • Hygiene
  • Gesichtsformen
  • Beschaffenheit der Haare
  • Lebenszyklus der Haare
  • Winkelhaltung für Wickler
  • Scheitelarten
 

 

Praxis:

  • Arbeiten mit verschiedenen Wicklern oder GHD
  • Umgang mit dem Onduliereisen (Basis für Hochsteckfrisuren schaffen)
  • Umgang mit dem Glätteisen (Innenwelle, Außenwelle, Locken, glätten)
  • Föntechniken (glätten, Volumen, Innenwelle, Außenwelle)
  • Toupage (Schaumtoupage, feste Toupage, Ansatztoupage)

Kursinhalte Hairstyling II

  • verschiedene Hochstecktechniken und -frisuren Sockeltechnik
  • Donuttechnik
  • Afro-Look
  • verschiedene Flechttechniken
  • Scheitelarten
  • Weben
  • verschiedene Zwirbeltechniken
  • Tolle verschiedene Flechttechnicken

Basic Kurs ohne Makeup 290 Euro

inklusive Makeup für Brautstyling 399 Euro

 

 

Ich fahre für sie in Ihr Studio und gebe vor Ort Schulungen

(0,40 Cent je KM)

 

Bei fragen bitte einfach E-Mail schreiben.

Seminar findet nur in kleinen Gruppen statt. Gern Modelle mitbringen 1-2.

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr.